Freitag, 21. März 2014

[Tag] What's on my Phone?

Hey ihr Lieben :)

Heute wollte ich euch Apps auf meinem Handy zeigen, die ich zum Teil auch empfehlen kann.

Zuerst gehört dazu, dass ich euch sage, welches Handy ich habe.

Mittlerweile habe ich das Samsung Galaxy S III Mini. Und das seit Juni 2013. 

Ich bin auch sehr zufrieden damit, auch wenn es teilweise manchmal Probleme hat. Aber das ist halt typisch Samsung denke ich. Bei meinem vorherigen Handy hatte ich ähnliche Probleme.

Nun aber zu den Apps:





SPIELE:

8 Spiele sind es insgesamt und davon spiele ich 3 regelmäßig, wenn ich mal Langeweile habe.

1. Candy Crush Saga : kennt mittlerweile wahrscheinlich jeder. Man bewegt Süßigkeiten zu 3er-, 4er und 5er-Reihen um diese zu entfernen und löst dabei Missionen. Bin im Level 330 und komme gerade nicht weiter :D

2. Hill Climb racing : Spiele ich garnicht und finde es auch eher langweilig. Aber ich kann es nicht löschen :D Mein Freund spielt es gerne (mittlerweile kaum noch aber früher sehr oft) und daher... sehr selten, wenn ich mal was anderes spielen möchte, kommt das auch wieder zum Zug.

3. Baustein Rätsel : Ein Strategie-Spiel, bei dem man sehr logisch denken muss. Außerdem eine Art Puzzle bei dem man Bausteine in verschiedenen Formen hat und die in ein bestimmtes Feld setzen muss, sodass es auch rein passt. Mittlerweile eher in Vergessenheit geraten, da es mir gerade zu langeilig und eintönig ist.

4. Quiz Duell : Bis vor einem Monat noch fast pausenlos gespielt aber mittlerweile ist es mir zu langweilig geworden. Ist sowas ähnliches wie "Wer wird Millionär?" nur ohne Geld :D Man speilt gegen andere und sammelt Punkte. Am Ende hat der gewonnen, der mehr Punkte hat (logisch).

5. Jelly Splash : Ein eigentlich absolut sinnloses Spiel, aber ich spiele es trotzdem oft, um jedes Mal wieder zu merken, wie sehr es mich wirklich nervt. Und zwar nur, weil ich nicht weiterkomme. Ähnlich wie Candy Crush, nur dass man keine Süßigkeiten oder Ähnliches verschiebt. Man verbindet sie zu mindestens 3er-Päckchen. Auch hier gibt es teilweise besondere Missionen.

6. 94° : Sehr unterhaltsames Spiel. Man bekommt Bilder gezeigt (Karten oder Abbildungen von Essen/Tieren/Instrumenten etc, Suchbilder) und muss das Gesuchte finden. Die "Nadeln" die man setzt sind blau, wenn man falsch liegt, gelb, wenn man nah dran ist, orange, wenn man seehr nah dran ist und rot, wenn man knapp dran ist oder genau drauf. Bei 94° liegt man perfekt auf dem Gesuchten.

7. 4 Bilder 1 Wort : Mittlerweile wieder installiert. Kennt jeder denke ich.

8. Tap the Frog : Unterhaltsames Spiel mit vielen kleinen Minispielen, mit denen man sich gut die Zeit vertreiben kann. Man braucht immer eine bestimmte Anzahl an Sternen, um das nächste Minispiel zu öffnen :)






SOCIAL:

1. Facebook : Bin ich sehr oft drin, kennt man.

2. Instagram : Haben viele, genauso viele haben es nicht :D App, in der man seine Fotos mit Freunden teilt.

3. Youtube : Kennt ihr alle.

4. Whatsapp : Kennt mittlerweile auch jeder. Schreibe fast nur noch darüber

5. Snapchat : App, in der man Nachrichten über Fotos verschickt.

6. WebMail : erklärt sich, denke ich, von selbst ;)

7. WeHeartIt : App, in der man viele Bilder findet. Klicke da gerne einfach mal durch, um micht gedanklich abzulenken

8. Blogger : Manchmal verfasse ich dort Blogposts, die ich zuhause noch weiter bearbeite. :)

9. Skype : Kennen viele, ähnlich wie ICQ (falls das noch existiert). Man chattet und telefoniert übers Internet

10.  Twitter : Kennt auch jeder. App, die viele Stars besitzen und worüber sie ihr Leben veröffentlichen. Nutze es kaum

11. Tumblr : Ähnlich wie WeHeartIt

12. Chefkoch: Manchmal suche ich einfach neue Rezepte, die ich ausprobieren möchte :) Gute Möglichkeit, das auch eben schnell zu machen

13. Seitenmanager : Da ich zwei Seiten auf Facebook besitze, ist das ganz praktisch. Dadurch ist es dort leichter Posts zu veröffentlichen und zu sehen, wem was gefällt.






SHOPPING:

1. Douglas : manchmal guck ich etwas rum, was es so gibt. Hab aber nie was gekauft

2. Kleiderkreisel : Stöbere ich gerne drin rum. habe auch schon Dinge gekauft und versuche ein paar Sachen zu verkaufen

3. H&M : Auch größtenteils um einfach nur mal zu gucken.

4. Zalando : Genauso :D






PHOTOGRAPHY:

Da kann ich zu allen nicht viel sagen. Müsst ihr selbst einfach ml ausprobieren. Alle haben Vor- und Nachteile, daher ist das bei jedem individuell, wie gut er mit der jeweiligen App klar kommt.

Whitagramm dient nur dazu, rechteckige Bilder durch weiße Ergänzungen an den Seiten quadratisch und damit passend für Instagram zu machen. Anonsten könnte man nur einen Ausschnitt eines solchen Fotos zeigen.






SCHULE:

Hierbei ist eigentlich nichts Interessantes dabei. Nur zwei Übersetzer und eine App, in die man seinen Stundenplan einträgt.
Den Stundenplan kann ich euch aber schon empfehlen. Er zeigt euch schnell an, welche Fächer ihr habt, wie lange die Pause/Stunde noch dauert. Außerdem könnt ihr dort Hausaufgaben und Prüfungen eintragen und werdet erinnert, an diese zu denken.



Soo, das waren meine interessantesten und wichtigsten Apps. Hoffe ihr konntet dadurch einen guten Einblick erlangen und vielleicht inspiriert euch das ja auch, mache Apps zu installieren, die ihr gebrauchen könntet aber nie gesehen hättet.

Ohne welche App könntet ihr nicht mehr klarkommen? Welche Apps könnt ihr nicht empfehlen. 


Kommentare:

  1. Die meisten Apps die du hast, die habe ich auch :)
    Ohne welche Apps könnte ich nicht leben:
    • Power Cam - ich liebe diese App!! Die hat soo tolle Effekte!
    • WhatsApp - da schreibe ich nur drüber, deswegen ist es unverzichtbar!
    • Solitär - ich liebe es mit meinem Handy zu spielen & das spiel liebe ich auch
    • und zum schluss "Tägliche Trainings" einfach um zu hause auch sport zu machen :)

    Es gibt sonst keine Apps die ich nicht empfehlen kann :)

    Lg. ♡

    AntwortenLöschen
  2. :D Ich habe auch viele von den Apps!!
    Ich liebe solche Posts. Finde es immer super interessant zu sehen, was andere so auf ihrem Handy haben.
    Ich bin süchtig nach Whats App, Instagram, Pinterest und Sims Freispiel :D
    Nicht empfehlen kann ich leider gerade keine, weil ich alles, was mir nicht gefällt direkt deinstalliere und vergesse^^
    Ich habe auf meinem Blog einen Post zu Fotografie Apps gemacht. Würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust.

    http://passion-pictures-and-philosophy.blogspot.de/2014/06/whats-on-my-phone-photography.html

    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen